Browsed by
Autor: Leo Hess

Unser nächster Wurf von Tessa!

Unser nächster Wurf von Tessa!

Von Tessa erwarten wir anfangs Januar im nächsten Jahr  einen Wurf (Vater: Karol vom Försterhaus).

Wir freuen uns und hoffen, dass es der Mutter und den Welpen gut geht.

Liebe Dackelfreunde

Wenn sie unter den Interessenten für einen Welpen “vom Försterhaus” sind, dann wenden Sie sich bitte an die Züchter Esther und Leo Hess.

Wir geben Ihnen gerne Auskunft und legen Wert auf gute Beratung zur Aufnahme eines Dackels in ihrem Haus!

 

der neue Dackelkalender 2019 vom Försterhaus

der neue Dackelkalender 2019 vom Försterhaus

Liebe Dackelbesitzer

Mit Freude haben wir wieder einige Bilder zusammengestellt, die uns im nächsten Jahr mit der Agenda begleiten.

Es sind einige Schnappschüsse mit Zuchthündinnen und Welpen dabei. Diese sind ergänzt mit zugesandten Bildern aus dem Alltag der Dackelfreunde.

Allen Interessierten senden wir gerne ein Exemplar zum Selbstkostenpreis von Fr. 26.00 zu. Bitte bestellen unter: dackelzucht@foersterhaus.ch

 

 

Wir wünschen allen Dackelfreunden eine besinnliche Adventszeit und frohe Weihnachtstage!

 

 

Försterhaus-Begleithunde sind sehr erfolgreich!

Försterhaus-Begleithunde sind sehr erfolgreich!

Gleich 4 Försterhaus-Dackel haben in 4 Kursen teilgenommen; Roswitha Knorr mit Vita und Christian Schmid mit Urmel in der OG Ostschweiz , Eliane Leuba mit Vito in der OG Graubünden/Tessin  und Jörg Oberli mit Viva in der OG Nordwest. Anschliessend haben alle die BHP erfolgreich absolviert. Wir sind als Züchter echt stolz auf euch und gratulieren herzlich zu den Erfolgen!

Dass 3 Dackel aus einem Wurf (Welpen v. Sekhmet/Uranus) im selben Jahr in 3 Ortsgruppen Kurse und Prüfungen bestehen, hat es noch nie gegeben.

Eine weitere Sensation bilden Roswitha und Vita; Sie haben die Ortsgruppen-BHP gewonnen (182 Pte./1.Rang/silbernes AKZ), die Schweizermeisterschaft mitgemacht mit dem 3. Rang (187 Pte./Rang 3/goldenes AKZ) bestanden und zum krönenden Abschluss auch gleich am Dreiländerturnier erfolgreich teilgenommen (192 Pte./Rang 6/goldenes AKZ). Sie haben sich an jeder Prüfung steigern können und das ist ein gutes Rüstzeug für nächstes Jahr! Das “AKZ” ist das Ausbildungs-Kenn-Zeichen, das man sich anstecken kann für vorzügliche Leistungen (keine Note unter 3).

Es war für uns eine Freude, euch im Kurs, bei den Übungen und an den Prüfungen zu begleiten und zu betreuen. Vielen herzlichen Dank für euren grossen Einsatz zu Gunsten “unserer Begleiter”!

 

               

Grosses Kompliment und viel Glück und Freude auch bei künftigen Prüfungen!                                          Die Züchter Esther und Leo

Polina darf stolz sein – alle Welpen haben sich gut entwickelt und einen Platz gefunden!

Polina darf stolz sein – alle Welpen haben sich gut entwickelt und einen Platz gefunden!

                                                                  

                      

 

             

Polina hat am Sonntag, den 25. Februar ihre Jungen bekommen, es sind 1 roter Rüde, 1 rote und 3 schwarz-rote Hündinnen. Polina ist happy, denn die erfahrene und typische Vertreterin der Rasse kann sich jetzt voll den Welpen widmen. Bei der Verleihung des “Clubsieger 2017” an der GV des SDC konnte sie demzufolge nicht “persönlich” anwesend sein. Seit der frühlingshaften Witterung sind sie im Aussenquartier, wo sie weiterhin durch die Mutter betreut werden.

Inzwischen wurden sie sozialisiert; mit Spazieren an der Leine (im Quartier und in der Stadt) und mit Waldbegehungen,  Gewöhnen an Lärm bei Verkehr, mit Rasenmäher, Staubsauger, Schirm und Kindergeschrei. Im Weiteren kennen sie das Autofahren und das Spielen im Rudel.

Nun sind sie alle vergeben und wir hoffen, dass es so weitergeht mit der Hunde-Schulung und wir uns wiedersehen, in der Zuchtstätte, im Dackelclub oder Anderswo! Viel Freude, Spass und Erfolg!

Im nächsten Winter wird es wieder Junge Försterhaus-Dackel geben. Näheres erfahren Sie direkt von den Züchtern!

 

Interessenten melden sich bitte unverbindlich beim Försterhaus!

Tessa ist eine erfahrene Hündin und hat ihre Welpen erzogen!

Tessa ist eine erfahrene Hündin und hat ihre Welpen erzogen!

                                                                                                                                                        

 

 

 

Dieses Teil gehört dem “Chef”, das riecht Xanto.

 

Xara posiert fürs Foto
Xino raschelt mit dem Spielzeug.
Xino irritiert das Foto-Shooting!
Die flauschige Decke gefällt den Welpen sehr gut!
Frische Luft erzeugt Hunger – die Milchbar ist überall bereit.
Erster Tag im Freien, bei sonnigem Wetter.

Seit dem 10. Dezember hat Tessa mit ihren 4 Welpen (2/2) wieder volle Beschäftigung! Sie versorgt die Kleinen sehr gut. Jetzt sind sie schon draussen im Welpengehege und können wählen zwischen Spielplatz, Wiese oder warmen Welpenhaus! Tessa begleitet, kontrolliert und behütet sie überall.

Die Kleinen sind bereits alle vergeben!

Dies als Voranzeige, wer Interesse hat, kann sich bitte melden!

Erfolge bei jagdlichen Prüfungen

Erfolge bei jagdlichen Prüfungen

Catherine Fehlmann ist mit Siri sehr erfolgreich unterwegs! Siri ist eine hervorragende Jagdhelferin und kann sich auf dem Hochsitz still verhalten, auch wenn Wild sichtbar ist. 2016 hat sie bei Jagd Thurgau die 500m Schweissprüfung bestanden. In der gleichen Gruppe haben viele grössere Hunde versagt und nicht zur “Decke” gefunden. In diesem Jahr ist die Jägerin mit Siri gleich in einer höheren Leistungsstufe angetreten. Und siehe da, die kleine Kurzhaarhündin aus dem Försterhaus hat auch die 1000m Schweissfährte mit Bravur gemeistert und Catherine zum Ziel geführt. Herzliche Gratulation!

Gerhard Wilms ist ein verantwortungsvoller Hundeführer, täglich führt er seine 3 Dackel im Tierpark in Berlin an der Leine durch den Wald. Als aktiver Vorsitzender der Teckelgruppe Raben übt und prüft er ganz besonders im Begleithundewesen. Kürzlich wollte er wissen, wie die Dackel aus dem Försterhaus im Bau (unter der Erde) arbeiten. Er hat die freche Mali (rote Kurzhaar-Hündin) am Kunstbau beübt und sie zur Prüfung angemeldet. Ergebnis: Mali hat die Prüfung gleich auf Anhieb bestanden! Die Hündin und der Meister haben sich über den Erfolg riesig gefreut, und wir natürlich dazu! Herzliche Gratulation!

Weidmannsheil den beiden jagdlich geführten Dackeln!

Polina ist Clubsiegerin 2017

Polina ist Clubsiegerin 2017

 

Esther mit Polina

Für die Dackelzucht vom Försterhaus ist dies der 7. Titelgewinn!

Wir sind stolz auf den gewonnenen Clubsieger, denn es bedeutet Erfolg in der Ausstellung und bei der Arbeit. Die Kombination fasziniert, weil es vielseitige Ansprüche an Führerin und Dackel stellt.

 

weitere Angaben unter:

Unsere Clubsieger

 

 

 

 

Fotoshooting bei Sharon Holenstein….

Fotoshooting bei Sharon Holenstein….

Foto-Shooting

 

Das war ein Erlebnis. Die 10 Welpen der Würfe V+W – samt den Müttern Sekhmet und Tessa vom Försterhaus – verpackt im Kofferraum, fuhren wir zu Sharon Holenstein beim Freihof. Wir hoben die kleinen Welpen auf die Strohballen und – “Auf die Plätze, fertig los”…  Der Apparat von Sharon surrte in einem Fort. Das Resultat ist gelungen. Am Schluss waren die Welpen, die Züchter und die Fotografin völlig erschöpft. Und die Welpen waren um eine Erfahrung reicher!

Vielen Dank an Sharon für das Einfühlungsvermögen und die grosse Geduld. Das braucht es ja bei Hochzeitsgesellschaften auch.